Impressionen vom Kabisfest

Am letzten August-Wochenende konnten wir unser Pub wieder in Mühlethurnen am Kabisfest aufbauen.

Gestartet haben wir am Mittwochabend mit dem Materialtransport und mit dem Aufbauen der Bar. Danach kam das Installieren des Schilds und der klassischen Whisk(e)yflaschen als Barbeleuchtung. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Bärnu der Stromer für das Aufbauen der elektrischen Installationen.

Dann war es endlich soweit und wir konnten nach zwei Jahren endlich wieder unsere Türen öffnen, dieses Mal wieder in der Gürbebadi in Mühlethurnen. Am Freitagabend konnten wir bei schönstem Sommerwetter viele Besucher begrüssen. Das warme Wetter sorgte für durstige Stimmung.

Schild mit Text

Am Samstag durften wir die Jungbürger der Gemeinde Mühlethurnen mit einem kleinen Apéro und Getränken verpflegen. Die Gürbebadi mit dem Irish Pub war ein wunderschöner Ort für diesen Anlass. Am Abend waren Sam Llewyn und Dan Ward bei uns zu Besuch. Sie sorgten für super Stimmung und unterhielten unsere Besucher mit Live Musik. Bis in die Morgenstunden wurden Irish Coffee und Guinness ausgeschenkt, der eine oder andere versuchte auch eines unserer speziellen Whiskys aus Schottland.

Auch am Sonntag waren unsere Türen wieder für die Badibesucher geöffnet. Die Clubsandwiches waren ein optimaler Lunch für viele Gäste, die das kühle Wasser an diesem Tag aufsuchten.

Wir danken an dieser Stelle dem Kabisfest Thurnen und ihren Organisatorinnen und Organisatoren und der Musikgesellschaft Mühlethurnen, dass das Hook Head`s wieder stattfinden konnte und es ein Highlight für alle Besucherinnen und Besucher war.

Vielen Dank für Deinen Besuch, es hat uns sehr gefreut! Bis auf ein nächstes Mal!

Aufgereite Whiskeygläser beidseitig neben Dekopfplanzen und Klee auf einem Guiness unterleger von Oben auf Fassdeckel